Über mich

Jan Gwiasda SFX Techniker

Mit 20 Jahren Berufserfahrung in dem Bereich Spezialeffekte und Pyrotechnik  sowie einer unbändigen Leidenschaft für Technik freue ich mich immer wieder auf jedes neue Projekt. Ich habe eine klassische Ausbildung zum Feinmechaniker abgeschlossen. In meinem Ausbildungsbetrieb, dem Institut für Kernphysik der Uni Frankfurt, habe ich noch weitere drei Jahre als Technischer Angestellter bei der Wartung und dem Betrieb eines Teilchenbeschleunigers gearbeitet. Weitere Qualifikationen erwarb ich in Lehrgängen für Pyrotechnik. Heute verfüge ich über alle wichtigen pyrotechnischen Befähigungsscheine für den Film- und Theaterbetrieb. Zu meinen größeren Filmprojekten gehörte die Mitarbeit an den Effekten zu dem Film " Der Pianist" von Roman Polanski. In den letzten Jahren habe ich mich spezialisiert auf komplizierte und technisch anspruchsvolle Effekte für Film- und Werbeproduktionen. Zusammen mit einem Kollegen entwickelte ich die Kombination eines Industrieroboters mit einer Highspeedkamera. Diese  "Spike" genannte Erfindung wurde 2015 in New York ausgezeichnet mit dem World Technologie Award.